2018

30. 07. 2018 -  Mehrfamilienhaus mit acht Wohnungen

Pilotprojekt im Landkreis Diepholz

Günstiger Wohnraum ist zu einem knappen Gut geworden, nicht nur in Ballungszentren. In Barnstorf (Landkreis Diepholz) stemmt sich die Wohnbau Diepholz gegen den Trend und baut ein Mehrfamilienhaus mit acht Wohnungen, das zu einem Pilotprojekt für andere Bauten dieser Art im Landkreis werden soll. Die Investitionssumme beträgt nach Angaben der Wohnbau rund 700.000 Euro. Einen Baukostenzuschuss in Höhe von 20 Prozent gibt es aus dem Förderprogramm des Landkreises Diepholz zur Schaffung zusätzlichen Wohnraums zur Unterbringung von Leistungsbeziehern nach SGB II, SGB XII und …

 

19. 06. 2018 -  300 Gäste

Abschlussfeier 2018 an der BBS Springe

Die Aula der BBS Springe war zur Abschlussfeier der frisch gebackenen Immobilienkaufleute gut gefüllt. An die 300 Gäste sorgten für eine temperierte Stimmung. Kurzweilige Reden hielten Oberstudiendirektor und Schulleiter Michael Krampe und der Vorsitzendes des Föderverein FAI, Hans-Peter Knackstedt. Beide machten den jungen Menschen Mut mit wachem Verstand der Zukunft entgegen zu gehen. Wer der Wohnungswirtschaft die Treue halte, werde gute Berufsperspektiven haben, so Knackstedt.
Den Festvortrag hielt Mirja Dorny, Referentin beim VdW Rheinland Westfalen. Vor einigen Jahren war sie das …

 

13. 06. 2018 -  Sonntag, 24. Juni 2018

vdw-Mitglieder beim Tag der Architektur

Hannover/Bremen. Für den Tag der Architektur am Sonntag, 24. Juni, haben die Architektenkammer in Niedersachsen und in Bremen wieder rund 100 Bauvorhaben ausgewählt, die für interessierte Besucher ihre Türen öffnen. Darunter wie in den Vorjahren auch einige Projekte, die von vdw-Mitgliedsunternehmen realisiert worden sind.
In Bremen zeigt die Gewoba ihr Passivhaus in Findorff. In Bremerhaven ist das sogenannte Spiralenhaus der Stäwog im Soziale-Stadt-Gebiet Wulsdorf zu sehen. Das Studentenwerk Hannover präsentiert das Wohnhaus „Klaus Bahlsen". Mit der Wohnanlage St. Nikolai-Quartier …

 

24. 05. 2018 -  vdw und Architektenkammer laden ein:

Stadtgespräche in Hannover

Die „Stadtgespräche" von Architektenkammer Niedersachsen und vdw Niedersachsen Bremen finden in diesem Jahr in Hannover statt. Am 5. Juni geht es im Laveshaus (Haus der Architektenkammer) um das Thema „Nachhaltige Stadtentwicklung", einen Tag später sind wir im neuen Verwaltungsgebäude der hanova zu Gast mit dem Thema „Partizipation und Bürgerbeteiligung".
An beiden Abenden beginnt das Programm um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. mehr...

 

15. 05. 2018 -  Im Justizministerium

Qualitätssiegel verliehen

Niedersachsens Justizministerin Barbara Havliza hat vier vdw-Mitgliedsunternehmen mit dem Qualitätssiegel für sicheres Wohnen ausgezeichnet. Die Ministerin lobte in ihrer Laudatio das große Engagement der Siegelträger für mehr Sicherheit und Lebensqualität. Dabei sind für die Auszeichnung nicht nur bauliche Maßnahmen entscheidend, sondern auch soziale Aspekte. „Es freut mich besonders, dass viele Wohnungsunternehmen Mieterkonflikte durch ein Sozialmanagement auffangen", sagte Havliza. „Dies stärkt ein Miteinander in der Nachbarschaft und trägt damit zur Prävention bei." Die …

 

14. 05. 2018 -  Wettbewerb

Die schönsten Nachbarschaftsaktionen 2018

Wohnungsunternehmen können mitmachen - Auf www.netzwerk-nachbarschaft.net heißt es: Ärmel hochkrempeln, liebe Nachbarinnen und Nachbarn! Machen Sie mit beim Wettbewerb „Die schönsten Nachbarschaftsaktionen". Lassen Sie sich Ihr Engagement belohnen!
Sie leben auf dem Land oder in der Stadt und machen sich für die Verschönerung und Belebung Ihrer Nachbarschaft stark? Sie fördern mit einer originellen Aktion den Zusammenhalt unterschiedlicher Kulturen? Sie engagieren sich für eine lebendige Vernetzung der Generationen in Ihrer Straße, in Ihrem Viertel, in Ihrem Dorf? Dann punkten Sie …